6sept13 is a magazine and a film production based in Berlin. We are specialized in documentaries, event & exhibition documentation, music videos, fashion videos and webTV. As a network of freelance professionals, we offer everything from research and concept development to shooting, postproduction and video seeding.

6sept13 ist ein Magazin und ein Büro für Filmerstellung in Berlin. Wir sind spezialisiert auf Dokumentarfilme, Event- & Ausstellungsdokumentationen, Musikvideos, Fashionvideos und WebTV. Als Kollektiv aus Filmschaffenden und Freelancern bieten wir alles aus einer Hand: Von der Recherche und Konzepterstellung über Dreh und Postproduktion bis hin zum Video-Seeding.

6sept13 ist ein Filmemacherteam in Berlin.

Wir erzählen authentische Geschichten.

Für Menschen und Marken.

10 Jahre TeamGLOBAL

10 Jahre TeamGLOBAL

Imagefilm für das bpb-Netzwerk "TeamGLOBAL"

#rp14 Diaries - Day One

#rp14 Diaries - Day One

Branded Content für Microsoft & republica GmbH

Mathias Kaden - Freakinme

Mathias Kaden - Freakinme

Musikvideo für Freude am Tanzen

30dez13 - Robert Henke

30dez13 - Robert Henke

Dokumentarfilm über das synästhetische Kunstprojekt "Lumière"

 

Menschen sehnen sich nach guten Geschichten – wir erzählen sie! Kreatives Storytelling ist unser Kennzeichen.

Im großen Team und in 4K oder unauffällig und mit Handkamera: Drehtechnik wählen wir jeder einzelnen Geschichte angemessen. Ob Dokumentarfilm, Corporate Film & Branded Content, Reportage und Musikvideo. Als kreatives Netzwerk aus Filmschaffenden bieten wir Konzeption, Design, Produktion und Bereitstellung aus einer Hand.

Doch für jedes unserer Videos gilt: No assholes involved!–

 

6sept13 sind Jan Rödger und Dirk Herzog

Dirk Herzog studierte Film an der Hfbk Hamburg. Seine Dokumentationen und Videokunst wurde in verschiedenen internationalen Ausstellungen gezeigt. Als Filmemacher und Cutter zählten u.a. ARD, arte, NDR, RBB und UFA Lab zu seinen Kunden.


Jan Rödger hat einen Magister in Germanistik und Geschichte der Naturwissenschaften, arbeitete jahrelang als Kamera-Assistent und absolvierte ein journalistisches Volontariat. Als Filmemacher, Kameramann und Journalist arbeitete er u.a für WDR, MDR, NDR, Vice, Studio 71, UFA Lab, Boiler Room und Groove.